Spielplan
und Tabelle
Globale Sprachen Logistik Trainingszeiten
und
Ansprechpartner
HOME Mannschaftsbild
 Damen I, Bezirksoberliga - Melsungen/Fulda, Saison 2018/2019
 
Unser Spielplan    
16.09.2018 17.00 Uhr TV Jahn Neuhof - Fulda/Petersberg 16 : 31 ( 10 : 17 )   15.12.2018 17.00 Uhr Körle/Guxhagen II - Fulda/Petersberg 22 : 38 ( 12 : 22 )
13.10.2018 17.00 Uhr Landeck/Hauneck - Fulda/Petersberg 22 : 25 ( 7 : 14 )   26.01.2019 17.00 Uhr TSV Ost-Mosheim - Fulda/Petersberg 18 : 28 ( 8 : 18 )
20.10.2018 17.30 Uhr Fulda/Petersberg - TSV Eintr. Böddiger II 33 : 23 ( 18 : 10 )   02.02.2019 17.30 Uhr Fulda/Petersberg - TV Jahn Neuhof 28 : 14 ( 15 : 5 )
03.11.2018 14.15 Uhr Fulda/Petersberg - TV Alsfeld 31 : 18 ( 16 : 8 )   10.02.2019 16.00 Uhr Datterode/Röhrda/S. - Fulda/Petersberg 21 : 21 ( 12 : 8 )
10.11.2018 17.30 Uhr Fulda/Petersberg - TSV Ost-Mosheim 29 : 19 ( 15 : 9 )   16.02.2019 17.30 Uhr Fulda/Petersberg - Landeck/Hauneck 27 : 16 ( 18 : 10 )
18.11.2018 16.00 Uhr Fulda/Petersberg - Datterode/Röhrda/S. 30 : 24 ( 16 : 12 )   24.02.2019 17.00 Uhr TSV Eintr. Böddiger II - Fulda/Petersberg    
25.11.2018 18.00 Uhr Fulda/Petersberg - Körle/Guxhagen II 29 : 24 ( 14 : 14 )   09.03.2019 17.30 Uhr TV Alsfeld - Fulda/Petersberg    
09.12.2018 17.00 Uhr Fulda/Petersberg - SV Reichensachsen 32 : 19 ( 17 : 9 )   30.03.2019 18.00 Uhr SV Reichensachsen - Fulda/Petersberg    
                     
SIS - Spielplan und Tabelle
 
Trainingszeiten   Ansprechpartner
Dienstag 18.30 - 20.00 Uhr Kreissporthalle Petersberg   Norman Wild
Donnerstag 20.00 – 21.30 Uhr Heinrich-Gellings-Sporthalle   Norman.Wild@FT1848.de, Tel.: 0160 9963 3051
 
Mannschaftsbild 
 
FSG Fulda/Petersberg, Damen I
 
Hinten von links: Hannah Bruhn, Celina Möller, Lea Göbel, Hannah Scherdin, Charlotte Hinckel, Trainer Norman Wild.
Mitte von links: Katharina Böning, Lisa Schultz, Antonia Quell, Hannah Balzer, Hannah Gardyan, Desiree Scholz, Natalie Krempec, Saskia Baade.
Vorne von links: Helen Fleiter, Svenja Rippert, Victoria Wild, Sina Hofmann, Elisa Wiegard.
Es fehlen: Lisa Ackermann, Stella Wild.